Die Begleitung | Mediation Andreas Blomenkamp2018-11-12T15:49:19+00:00

Wo Klarheit herrscht, kann kein Konflikt gedeihen.

Was kann ich jetzt tun? Wenn wir selber mit Konflikten konfrontiert werden, sind wir oft ein Beteiligter, haben eine andere Rolle oder Verantwortung in dieser Situation. Hier Klarheit zu gewinnen, einen Überblick über die Art und Struktur des entstandenen Konfliktes oder der erwarteten Auseinandersetzung zu bekommen, braucht Abstand und den Fokus auf die Mechanismen eines Konfliktes. In dieser Situation hilft der unabhängige und neutrale Blick von außen, und der Mediator wird zum Begleiter bei der Lösung dieses Konfliktes. Im Einzelgespräch wird ein neuer, anderer Blick auf die eigenen Interessen und Handlungsoptionen möglich, und die Beteiligten gewinnen Klarheit und Sicherheit in der Entscheidung.

Wie soll ich mich entscheiden? Ob im privaten oder beruflichen Umfeld – wir stehen oft vor wichtigen Entscheidungen. Wir wägen Pro und Contra ab, dabei sind wir quasi im Konflikt mit uns selbst. Auch hier kann der Blick von außen hilfreich sein. Mit Hilfe des Mediators gelingt ein neuer, anderer Blick auf die eigenen Interessen und Handlungsoptionen, er unterstützt die Entscheidungsfindung.